Unter der Adresse experimentleben.de existiert schon seit Jahren ein Blog.
Über die Zeit wurde er intensiv bis exzessiv bis gar nicht genutzt.
Dabei wurde er unter verschiedenen Namen von unterschiedlichen Menschen befüllt.
War schon Spielwiese für Wortspiele.
Entwurfsfläche für Liedtexte, als er das Hausmedium der Band ELMIAS war.
Sammlung von Alltagsgeschichten. Und der Versuch das Leben abzubilden.

Derzeit ist es wieder ruhiger.
Manches würde ich heute vielleicht anders schreiben: löschen werde ich nichts.