Tora- oder Bibelgeschichten als Fantasy? Warum eigentlich nicht? Schließlich sind wir ja auch schon mehrmals mit der griechisch/römischen Mythologie – Herkules und Xena,