:gelesen: Caspar Dohmen: Das Prinzip Fairtrade: Vom Weltladen in den Supermarkt

Die Geschichte des Fairen Handels in einem Buch Caspar Dohmen beschäftigt sich schon länger mit verschiedenen Wirtschaftsthemen. Mit “Das Prinzip Fairtrade: Vom Weltladen in den Supermarkt” (AP) hat er nun ein Buch vorgelegt, das einen guten Überblick über die Geschichte, aktuelle Entwicklungen, aber auch Kritikpunkten am Fairtrade-System liefert. :Geschichte Caspar Dohmen erzählt die Geschichte von…

:gelesen: Marc-Uwe Kling: Qualityland

Marc-Uwe Kling, Autor, Kleinkünstler, Spieleerfinder und Mitbewohner des revolutionär-kommunistischen Kängurus, nimmt uns in diesem Roman mit nach QualityLand. QualityLand In QualityLand wurde die Gesellschaft endlich komplett automatisiert. TheShop liefert alle Dinge die die Menschen brauchen, auch wenn sie es noch gar nicht wissen. Geliefert wird von automatischen Drohnen, die sehr viel wert auf gute Bewertungen…

:gelesen: John Lanchester: Kapital

John Lanchester nimmt uns in seinem 800-seitenstarken Roman “Kapital” (AP) mit in die Pepys Road. Diese ist Mittelpunkt der Geschichten und Lebensmittelpunkt unterschiedlicher Akteure.   Roger Yount – der Banker Roger ist Banker und hat am Anfang des Romans eigentlich nur ein Problem: wird sein Bonus dieses Jahr endlich die 1.000.000 Pfund-Grenze sprengen? Während dessen…