Stapelweise Bücher…

was tivno dieses Jahr noch vor hat

… hab ich neben dem Bett liegen. Die hab ich da hin gelegt, weil ich sie dieses Jahr lesen möchte.
Praktisch daran ist, dass ich sehe was ich vorhabe und dass ich sie nach und nach in die überfüllten Regale einsortieren kann.
Was mir Angst macht ist die Tatsache, dass ich soviel schneller Bücher nachkaufe als ich lesen kann.
Ein Bücherflohmarkt und der Stapel wächst (Prinzip ist auch, dass alles was ich kaufe erst mal dort landet bevor es seinen Platz im Regal bekommt.)

Bisher geschafft:
– Catherine Clément: Theos Reise
– Gerd Theißen: Der Schatten des Galiläers. Jesus und seine Zeit in erzählender Form.

Jetzt: Gute Nacht. “The forever War” wartet.

Euer tivno

Kommentare

  1. mm 27. März 2014 at 23:28

    Oh nein, ich sehe grad das ich manches davon immer noch nicht gelesen hab…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name *
E-Mail-Adresse *
Website