Home » Beobachtungen von der Wies’n

Beobachtungen von der Wies’n

Ein ca. 16 jähriges Mädchen sitzt mit dem nackten Po im Regen auf dem Boden, ein paar Meter weiter steht ein weinender Mann, zehn Schritte und ich komme an einem Typen vorbei, der nur noch “So eine Scheiße” schreit während er festgenommen wird. Es regnet immer noch, der Fleck auf der Lederhose des dicken Jungen der an mir vorbei kommt sieht mir aber nicht nach Wasser aus. Die ganze schöne Tracht eingeschifft. Den Hosenlatz hat er aber immer noch offen.
Blick auf die Uhr: 19:45!

Und falls ihr mir nicht glaubt. Dann schaut doch mal hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.