Der Duft der Frauen

“Ein Mann mag hundert Frauen hinterher sehen und tausend begehren, aber es ist ein ganz bestimmter Duft, der ihm die Augen öffnet und ihn zur Liebe bekehren wird. Und er wird den Engeln niemals dafür danken, dass sie ihn dazu gebracht haben, sich an diesem Morgen die Nase zu putzen.”

aus Charles Scott Richardsons Roman “Das Ende des Alphabets

Tags:

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.