-ohne titel-

Sechs Uhr morgens, der Wecker klingelt,
ein neuer Tag, alter Trott.
Gefangen im Alltag, an den Schreibtisch geheftet,
in Zahlen verwoben, im Trott…

Sitz Tag für Tag am Schreibtisch,
Abend für Abend einen sitzen.

Gefangen im Durchschnitt,
gefangen im Alltag,
gefangen im Trott.

Abends von Konsumaufruf zu Konsumaufruf,
dazwischen Brot und Spiele und Opium für’s Volk,
die Freiheit der hundert Kanäle.

Bausparer, Zinswachstum, Buchhaltung, Steuererklärung,
Prämiensparer, Dispokredit, Steuertabelle, Kindergeld,
Pendlerpauschale, Freibetrag, …

Frei – Betrag?
Welcher Betrag macht mich frei?

2 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.